Alkoholismus Definition » Ursachen, Symptome und Behandlung

Alkoholismus bezeichnet eine chronische Krankheit, die durch einen übermäßigen und unkontrollierten Konsum von Alkohol gekennzeichnet ist. Menschen, die unter Alkoholismus leiden, haben eine starke körperliche und psychische Abhängigkeit von Alkohol entwickelt, was zu schwerwiegenden gesundheitlichen, sozialen und beruflichen Problemen führen kann. Typische Symptome des Alkoholismus sind ein unkontrollierbares Verlangen nach Alkohol, der Verlust der Kontrolle über den Konsum, Toleranzentwicklung und Entzugserscheinungen. Die Behandlung des Alkoholismus erfordert in der Regel eine Kombination aus medizinischer Betreuung, Psychotherapie und sozialer Unterstützung, um den Betroffenen dabei zu helfen, ihre Abhängigkeit zu überwinden und ein alkoholfreies Leben zu führen.

Siehe auch  Was ist Metapher? - Definition und Benutzung

Schreibe einen Kommentar