Employer Branding Definition » Was ist Employer Branding und warum ist es wichtig?

By ABZV

Employer Branding bezeichnet die strategische Ausrichtung eines Unternehmens, um sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren und potenzielle Mitarbeiter anzusprechen. Dabei geht es darum, das Image und den Ruf des Unternehmens als Arbeitgeber zu stärken und eine positive Wahrnehmung in der Zielgruppe zu erzeugen. Durch gezielte Maßnahmen wie eine ansprechende Unternehmenskultur, attraktive Benefits und eine transparente Kommunikation werden potenzielle Bewerber dazu motiviert, sich für eine Stelle im Unternehmen zu interessieren und sich letztendlich auch zu bewerben. Employer Branding ist somit ein wichtiger Bestandteil des Personalmarketings und trägt maßgeblich zur Gewinnung und Bindung von qualifizierten Mitarbeitern bei.

See also  Qualität Definition » Was bedeutet Qualität und wie wird sie definiert?

Leave a Comment