Geriatrie Definition » Alles Wissenswerte über die medizinische Fachrichtung

By ABZV

Die Geriatrie ist ein medizinisches Fachgebiet, das sich mit der Diagnose, Behandlung und Betreuung älterer Menschen befasst. Sie umfasst die ganzheitliche Versorgung von Patienten, die aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters mit spezifischen gesundheitlichen Herausforderungen konfrontiert sind. Das Ziel der Geriatrie ist es, die Lebensqualität älterer Menschen zu verbessern, ihre Selbstständigkeit zu erhalten und altersbedingte Krankheiten zu behandeln. Dabei werden verschiedene Aspekte wie körperliche, geistige und soziale Gesundheit berücksichtigt. Die Geriatrie arbeitet interdisziplinär und kooperiert mit anderen medizinischen Fachrichtungen, um eine umfassende und individuelle Betreuung zu gewährleisten.

See also  Demut Definition » Was bedeutet Demut und wie kann man sie erlernen?

Leave a Comment