Greenwashing Definition » Was bedeutet Greenwashing und wie erkennt man es?

By ABZV

Greenwashing bezeichnet eine Marketingstrategie, bei der Unternehmen den Eindruck erwecken, umweltfreundlich und nachhaltig zu handeln, obwohl dies nicht der Realität entspricht. Dabei werden gezielt Informationen und Werbebotschaften verwendet, um das Image des Unternehmens zu verbessern und Kunden zu täuschen. Oftmals werden nur oberflächliche Maßnahmen ergriffen, wie beispielsweise das Hinzufügen von grünen Elementen in der Verpackung oder das Betonen einzelner umweltfreundlicher Aspekte, während die eigentlichen Geschäftspraktiken weiterhin umweltschädlich sind. Greenwashing zielt darauf ab, das wachsende Umweltbewusstsein der Verbraucher auszunutzen und den Eindruck zu erwecken, dass das Unternehmen nachhaltig agiert, ohne tatsächlich substantielle Veränderungen vorzunehmen.

See also  Binnenmarkt Definition » Was ist der Binnenmarkt und wie funktioniert er?

Leave a Comment