Klimawandel Definition » Was ist der Klimawandel und wie wirkt er sich aus?

By ABZV

Der Klimawandel bezeichnet die langfristige Veränderung des Klimas auf der Erde. Dabei handelt es sich um eine natürliche Entwicklung, die jedoch durch menschliche Aktivitäten verstärkt wird. Durch den Ausstoß von Treibhausgasen wie Kohlendioxid erhöht sich der Treibhauseffekt, wodurch die Erde sich schneller erwärmt. Dies hat weitreichende Auswirkungen auf das Klima, wie beispielsweise das Abschmelzen der Polkappen, den Anstieg des Meeresspiegels und die Zunahme von extremen Wetterereignissen wie Hitzewellen und Stürmen. Der Klimawandel stellt eine der größten Herausforderungen für die Menschheit dar und erfordert dringendes Handeln, um die Auswirkungen zu begrenzen und eine nachhaltige Zukunft zu gewährleisten.

See also  Intervenieren Definition » Bedeutung und Anwendung erklärt

Leave a Comment