Ableismus Definition » Was bedeutet Ableismus und wie wirkt er sich aus?

By ABZV

Ableismus bezeichnet eine Form der Diskriminierung und Benachteiligung von Menschen mit Behinderungen aufgrund ihrer körperlichen, geistigen oder psychischen Einschränkungen. Dabei werden Menschen mit Behinderungen als minderwertig angesehen und ihre Bedürfnisse und Rechte werden nicht ausreichend berücksichtigt. Ableismus äußert sich in Vorurteilen, Stereotypen und Barrieren, die Menschen mit Behinderungen den Zugang zu Bildung, Arbeit, Gesundheitsversorgung und anderen gesellschaftlichen Bereichen erschweren. Es ist wichtig, sich gegen Ableismus einzusetzen und eine inklusive Gesellschaft zu schaffen, in der alle Menschen unabhängig von ihren Fähigkeiten gleichberechtigt teilhaben können.

See also  Paradox Definition » Was ist ein Paradox?

Leave a Comment