Ataxie Definition » Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten

By ABZV

Ataxie bezeichnet eine neurologische Störung, die durch eine gestörte Koordination von Bewegungen gekennzeichnet ist. Dabei kommt es zu einer Beeinträchtigung der Muskelkontrolle, die sich in unkontrollierten und unsicheren Bewegungen äußert. Die Ursachen für Ataxie können vielfältig sein, wie beispielsweise Schädigungen des Kleinhirns, genetische Veränderungen oder bestimmte Erkrankungen. Betroffene leiden unter Schwierigkeiten beim Gehen, Greifen oder Sprechen, da die feinmotorischen Fähigkeiten beeinträchtigt sind. Die Diagnose erfolgt durch eine neurologische Untersuchung und gegebenenfalls weitere bildgebende Verfahren. Die Behandlung richtet sich nach der zugrunde liegenden Ursache und kann beispielsweise Medikamente, Physiotherapie oder logopädische Maßnahmen umfassen.

See also  Ökonomie Definition » Was ist Ökonomie und wie funktioniert sie?

Leave a Comment