Briefing Definition » Was ist ein Briefing und wie erstellt man es richtig?

By ABZV

Ein Briefing bezeichnet eine kurze, prägnante Zusammenfassung oder Anweisung zu einem bestimmten Thema oder einer Aufgabe. Es dient dazu, relevante Informationen zu vermitteln und klare Handlungsanweisungen zu geben. Ein Briefing kann sowohl schriftlich als auch mündlich erfolgen und wird häufig in beruflichen Kontexten verwendet, beispielsweise in Unternehmen oder Agenturen. Es ermöglicht eine effiziente Kommunikation und stellt sicher, dass alle Beteiligten über die gleichen Informationen verfügen und die gleichen Ziele verfolgen. Ein gutes Briefing zeichnet sich durch eine klare Struktur, präzise Formulierungen und die Berücksichtigung der Bedürfnisse und Vorkenntnisse der Empfänger aus.

See also  Population Definition » Was ist eine Population und wie wird sie definiert?

Leave a Comment