Controlling Definition » Was ist Controlling und wie funktioniert es?

By ABZV

Controlling ist ein Begriff aus dem Bereich des Managements und bezeichnet die Planung, Steuerung und Kontrolle von Unternehmensprozessen. Es umfasst die systematische Erfassung und Auswertung von Daten, um Entscheidungen zu treffen und die Zielerreichung des Unternehmens zu überwachen. Das Controlling unterstützt die Geschäftsführung dabei, die Unternehmensziele zu definieren, Maßnahmen zur Zielerreichung zu entwickeln und den Erfolg der Umsetzung zu überprüfen. Dabei werden sowohl finanzielle als auch nicht-finanzielle Kennzahlen analysiert und interpretiert, um Handlungsempfehlungen abzuleiten und die Effizienz und Effektivität des Unternehmens zu verbessern. Controlling ist somit ein wichtiges Instrument zur Steuerung und Überwachung von Unternehmensprozessen und trägt maßgeblich zur langfristigen Erfolgssicherung bei.

See also  Katharsis Definition » Bedeutung und Wirkung in der Psychologie

Leave a Comment