Duktus Definition » Alles Wissenswerte über den Begriff

By ABZV

Der Begriff “Duktus” bezeichnet in der Kunst und Schriftkunst den individuellen Stil oder die charakteristische Handschrift eines Künstlers oder Schreibers. Es umfasst die Art und Weise, wie Linien und Striche gezeichnet oder geschrieben werden, sowie die Gesamtheit der Gestaltungselemente wie Form, Proportionen und Bewegung. Der Duktus kann dabei sowohl bei der Malerei, der Kalligrafie als auch bei der Typografie eine Rolle spielen und ist ein wesentliches Merkmal zur Identifizierung und Unterscheidung von Werken oder Schriften. Er kann von fließend und dynamisch bis hin zu streng und geometrisch variieren und trägt maßgeblich zur Ausdruckskraft und Ästhetik eines Kunstwerks oder Textes bei.

See also  Unternehmenskultur Definition » Was ist Unternehmenskultur und warum ist sie wichtig?

Leave a Comment