Framing Definition » Was ist Framing und wie wird es im Marketing eingesetzt?

By ABZV

Framing bezeichnet in der Kommunikationswissenschaft die bewusste Auswahl und Darstellung von Informationen, um eine bestimmte Perspektive oder Interpretation zu vermitteln. Dabei werden bestimmte Aspekte betont oder vernachlässigt, um die Wahrnehmung und Meinung der Rezipienten zu beeinflussen. Das Ziel des Framings ist es, eine bestimmte Deutung oder Bewertung eines Sachverhalts zu etablieren und somit die öffentliche Meinung zu lenken. Dabei können sprachliche, visuelle oder inhaltliche Mittel eingesetzt werden, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Framing ist somit ein zentraler Bestandteil der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit und spielt eine wichtige Rolle in der politischen Kommunikation.

See also  Employer Branding Definition » Was ist Employer Branding und warum ist es wichtig?

Leave a Comment