IoT Definition » Was ist das Internet der Dinge?

By ABZV

Das Akronym “IoT” steht für “Internet of Things” und beschreibt die Vernetzung von physischen Geräten und Gegenständen über das Internet. Dabei werden Sensoren, Aktoren und andere elektronische Komponenten in Alltagsgegenstände integriert, um diese miteinander zu verbinden und ihnen die Möglichkeit zu geben, Daten auszutauschen und miteinander zu kommunizieren. Das Internet der Dinge ermöglicht es, dass Geräte eigenständig Informationen sammeln, analysieren und darauf basierend Aktionen ausführen können. Dadurch entstehen zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten in verschiedenen Bereichen wie Smart Home, Industrie 4.0, Gesundheitswesen und Verkehr. Das IoT hat das Potenzial, unseren Alltag und unsere Arbeitswelt grundlegend zu verändern und neue Möglichkeiten der Effizienzsteigerung, Automatisierung und Komfort zu bieten.

See also  ERP Definition » Was ist Enterprise Resource Planning?

Leave a Comment