Psychopath Definition » Was ist ein Psychopath und wie erkennt man ihn?

By ABZV

Ein Psychopath ist eine Person, die unter einer psychischen Störung leidet, die durch ein stark eingeschränktes Empathievermögen und ein fehlendes Gewissen gekennzeichnet ist. Psychopathen zeigen oft ein manipulatives und egozentrisches Verhalten, bei dem sie andere Menschen ausnutzen und verletzen, ohne dabei Schuldgefühle zu empfinden. Sie sind oft charismatisch und können oberflächliche Beziehungen aufbauen, um ihre eigenen Ziele zu erreichen. Obwohl sie in der Lage sind, zwischen richtig und falsch zu unterscheiden, fehlt ihnen das moralische Empfinden, um entsprechend zu handeln. Psychopathie ist eine komplexe Persönlichkeitsstörung, die in der Regel früh in der Kindheit beginnt und sich im Laufe des Lebens manifestiert.

See also  Gen Definition » Was ist ein Gen und wie funktioniert es?

Leave a Comment