Benchmarking Definition » Was ist Benchmarking und wie funktioniert es?

By ABZV

Benchmarking ist ein Prozess, bei dem Unternehmen ihre Leistung mit der von anderen Unternehmen vergleichen, um Best Practices zu identifizieren und ihre eigenen Leistungen zu verbessern. Dabei werden verschiedene Kennzahlen und Indikatoren herangezogen, um die Effizienz, Qualität und Produktivität des eigenen Unternehmens zu bewerten und mit den besten Unternehmen der Branche zu vergleichen. Das Ziel des Benchmarkings ist es, von den Erfahrungen und Erfolgen anderer Unternehmen zu lernen und diese Erkenntnisse in die eigene Geschäftsstrategie zu integrieren, um Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Durch den regelmäßigen Vergleich mit den Besten der Branche können Unternehmen ihre Leistung kontinuierlich verbessern und ihre Position am Markt stärken.

See also  Kunst Definition » Was ist Kunst und wie wird sie definiert?

Leave a Comment