Pädiatrie Definition » Alles Wissenswerte über die Kinderheilkunde

By ABZV

Die Pädiatrie ist ein medizinisches Fachgebiet, das sich mit der Betreuung und Behandlung von Kindern und Jugendlichen befasst. Sie umfasst die Diagnose, Prävention und Therapie von Krankheiten und Störungen, die speziell bei jungen Menschen auftreten. Dabei legt die Pädiatrie besonderen Wert auf die altersgerechte und ganzheitliche Betreuung der Patienten, um ihre körperliche, geistige und soziale Entwicklung bestmöglich zu fördern. Pädiater sind speziell ausgebildete Ärzte, die sich auf die Bedürfnisse und Besonderheiten von Kindern und Jugendlichen spezialisiert haben und eng mit anderen Fachdisziplinen wie der Kinderchirurgie, Kinderpsychiatrie oder Kinderkardiologie zusammenarbeiten.

See also  Bilanzsumme Definition » Was ist die Bilanzsumme und wie wird sie berechnet?

Leave a Comment