Transzendenz Definition » Was bedeutet der Begriff und wie wirkt er sich aus?

By ABZV

Transzendenz bezeichnet in der Philosophie und Religion das Überschreiten der gewöhnlichen, materiellen Welt und das Erreichen einer höheren, übernatürlichen Ebene. Es geht dabei um die Erfahrung und Erkenntnis von etwas, das jenseits unserer alltäglichen Wahrnehmung liegt und sich nicht durch rationale oder empirische Methoden erfassen lässt. Transzendenz kann sowohl als individuelles Erlebnis verstanden werden, bei dem der Mensch sich mit dem Göttlichen oder dem Absoluten verbindet, als auch als Konzept, das die Grenzen des menschlichen Verstandes und der physischen Welt übersteigt. In verschiedenen religiösen Traditionen wird Transzendenz als Ziel der spirituellen Entwicklung angesehen, um eine tiefere Verbindung mit dem Göttlichen zu erreichen und eine höhere Wahrheit zu erkennen.

See also  Kolonialismus Definition » Ursprung, Merkmale und Auswirkungen

Leave a Comment