Wissenschaft Definition » Was ist Wissenschaft und wie wird sie definiert?

By ABZV

Wissenschaft bezeichnet eine systematische und methodische Vorgehensweise zur Erforschung und Erklärung von Phänomenen und Zusammenhängen in der Natur, der Gesellschaft und anderen Bereichen des menschlichen Wissens. Sie basiert auf der Anwendung von logischen und empirischen Methoden, um Erkenntnisse zu gewinnen und Theorien zu entwickeln. Das Ziel der Wissenschaft ist es, objektives Wissen zu generieren, das auf nachvollziehbaren und überprüfbaren Fakten beruht. Dabei werden Hypothesen aufgestellt, Experimente durchgeführt und Daten analysiert, um zu validen Schlussfolgerungen zu gelangen. Wissenschaftliche Erkenntnisse sind von großer Bedeutung für die Weiterentwicklung der Gesellschaft und dienen als Grundlage für technologische Innovationen und politische Entscheidungen.

See also  Milieu Definition » Bedeutung und Anwendung des Begriffs im Alltag

Leave a Comment